Willkommen auf unserer Homepage 

          Miteinander – Füreinander 

Wir sind eine gemeinnützige Nachbarschaftshilfe quer durch alle Generationen, die sich am 8. August 1995 gegründet hat.
Wir arbeiten nach dem Prinzip gegenseitiger Hilfe: Mitglieder helfen Mitgliedern.
Jeder kann nach seinen Fähigkeiten, Interessen und zeitlichen Möglichkeiten mitarbeiten. Eine Verpflichtung entsteht nicht.

Die Helferinnen und Helfer erhalten für ihre Einsätze Zeitgutschriften in Form von Punkten, die sie jederzeit einsetzen können, wenn sie selbst Hilfe benötigen.

Wir bieten vielfältige Gemeinschaftsaktivitäten an, die wir selbst organisieren.

Wir brauchen Menschen, die uns helfen und helfen Menschen, die uns brauchen!


Adresse:

Bürger- und Senirenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestr. 35
63165 Mühlheim am Main

Telefon:
Fax:
E-Mail:

06108 / 82 05 2
06108 / 79 66 78
buero@bshm.de

.

Bürozeiten:

Mo, Mi u. Fr  10.00 – 12.00 Uhr
Der Weg zu uns


Unser Büro bleibt für den allgemeinen Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen

Nachrichten mit Ihren Anliegen können Sie aber gerne auf unseren Anrufbeantworter (Tel. 06108-82052) sprechen oder uns eine E-Mail (buero@bshm.de) senden.
Wir antworten Ihnen beziehungsweise rufen Sie zurück.

Hilfeleistungen konnten wir seit Beginn der Corona-Pandemie nicht mehr in der gewohnten Weise erbringen. Dennoch haben wir uns um jeden Einzelfall gekümmert und, soweit es uns möglich war, Hilfe geleistet.
Und das wird auch Weiterhin so bleiben.

Wir stehen Ihnen (nach vorheriger Anmeldung und mit Zutritt von jeweils nur einer Person) in unserem Büro zur Verfügung für:
– individuelle Mitglieder-Beratung
Techniksprechstunde
– Rechtsberatung
– Informationen / Auskünfte über die Aufgaben und Ziele der BSHM für interessierte Mühlheimer
Bürger sowie Freunde und Unterstützer


NEU: Telefon-Kampagne in Corona-Zeiten

Wegen der Corona-Pandemie und der dadurch bedingten Einschränkungen vermissen viele Mitglieder nicht nur ihre gewohnten privaten sozialen Kontakte, sondern auch die in ihrem Verein.
Davon sind insbesondere ältere Menschen betroffen, die zur sogenannten Risikogruppe gehören. Sie müssen oder wollen sowohl familiäre Zusammenkünfte als auch andere persönliche Treffen meiden; und dies teilweise schon seit Monaten.
Dieser Zustand ist für viele belastend, und manche fühlen sich zunehmend einsam.

Da alle sonst regelmäßigen Veranstaltungen der BSHM weiterhin ausfallen müssen, entstand die Idee, zumindest telefonisch mit den Mitgliedern in Kontakt zu bleiben bzw. sie daran zu erinnern, dass die BSHM mit ihrer „Nachbarschaftshilfe quer durch alle Generationen“ nach wie vor ihr Ansprechpartner und für sie da ist.
Bereits in dem per Boten verteilten „Weihnachtsgruß“ an die Mitglieder wurde im Dezember 2020 angekündigt, dass mit Beginn des neuen Jahres eine Telefonaktion stattfinden wird.

Das Anliegen der BSHM: ihren Mitgliedern helfen, sie unterstützen und sich auch einfach nur nach ihrem allgemeinen und gesundheitlichen Befinden erkundigen. Denn bereits nur durch ein Telefongespräch mit einem Menschen, der die Ängste und Nöte in der momentanen Situation ernst nimmt, kann jemand, der sich einsam fühlt, zumindest etwas aus seiner Isolation herausgelockt werden.
Auch praktische Hilfe wird nach wie vor angeboten, wie z. B. Einkäufe erledigen oder Begleitung auf Spaziergängen unter Einhaltung der entsprechenden Hygieneregeln.

Dafür haben einige Mitstreiter im Team ein Konzept erstellt und vor allem die Vorgehensweise festgelegt, die für die Glaubwürdigkeit eines des Anrufes seitens BSHM steht. Wichtig hierfür war, die Technik so einzurichten, dass die BSHM-Telefon Nummer 06108-82052 im Display des Angerufenen erscheint. Sollte sich im ersten Anruf der BSHM kein Kontakt ergeben, wird erneut versucht, das Mitglied telefonisch zu erreichen.

Die Telefonaktion startete am 20. Januar 2021 unter dem Motto: ein „offenes Ohr“ und Zeit für die anderen.


Hinter jedem starken Verein steht eine starke Frau – oder auch mehrere, wie bei der Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim (BSHM). Deren Mitbegründerin und Vorsitzende heißt Ilse Picard, sie führt den Verein mit viel Erfahrung und ebenso viel Engagement gerade durch eine Ära, in der fast sämtliche Aktivitäten der Gemeinschaft unterbunden sind.

Mit ihrem Team verwirklicht sie Ideen, um den Kontakt zu den Mitgliedern auch unter Pandemie-Bedingungen nicht abbrechen zu lassen.

weiterlesen …



Die Fahrrad-Gruppe der Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V. hat Winterpause

Einzelheiten erfahren Sie unter der Tel.-Nr. 06108 / 990903

 


 

Die Minigolf-Gruppe der Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V. hat Winterpause.

 


Mitstreiterinnen und Mitstreiter für unser Vorstandsteam gesucht!

Auf der Tagesordnung unserer nächsten Mitgliederversammlung steht unter anderem auch die „Neuwahl des Vorstands“.

Erfreulicherweise können und werden sich die meisten Mitglieder unseres bisherigen Vorstandes wieder zur Wahl stellen. Es steht jetzt allerdings schon fest, dass einige Positionen neu zu besetzen sind. So benötigen wir für den geschäftsführenden Vorstand
zwei neue Mitstreiter/innen; eine/r davon sollte Schriftführer/in-Aufgaben übernehmen.

Darüber hinaus suchen wir für den Kreis unserer Beisitzer „Nachwuchs“. Dieser kann sich gerne – oder vielleicht schon gerade deshalb! – im Rentenalter befinden.

Die vielfältigen und interessanten Aufgaben, die an unseren Verein herangetragen werden, übernehmen entweder einzelne Vorstandsmitglieder oder sie werden im Team gemeinsam erledigt. Bei der Aufgabenverteilung nehmen wir in erster Linie Rücksicht auf Präferenzen und Fähigkeiten. Der Arbeitsaufwand in unserem Team ist überschaubar und kann für diverse Tätigkeiten auch unabhängig von einer Vorstandstätigkeit erbracht werden.
Zu Vorstandssitzungen treffen wir uns übrigens einmal im Monat.

Unsere Aufgaben können wir an dieser Stelle nicht im Detail schildern, informieren Sie aber gerne unverbindlich, wenn Sie sich für die Übernahme eines Ehrenamtes in unserem Verein interessieren. Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme unter buero@bshm.de oder telefonisch 06108-82052. Wir setzen uns dann mit Ihnen telefonisch in Verbindung.

Langer Rede kurzer Sinn: wir benötigen für den weiteren Fortbestand unseres Vereins und damit in unser aller Interesse unbedingt die Verstärkung unseres Vorstandsteams sowie – wie schon oben erwähnt – davon unabhängig Ihre Unterstützung bei der Durchführung allgemeiner administrativer Tätigkeiten.

Also, liebe Vereinsmitglieder und solche, die es noch werden wollen, und alle, die jetzt neugierig geworden sind: haben Sie Mut und melden Sie sich!

 


Stammtisch auf Wanderschaft

 

findet nicht statt.

 


Theater- und Opernbus unterwegs



findet nicht statt.

Information und verbindliche Anmeldung bei Frau Holtsche unter der Telefon-Nummer 069 / 46 09 99 86
Dies ist keine Veranstaltung der Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V. !


Wunschgroßeltern


Schauen Sie auf unsere Seite, dort stehen die aktuellen Termine und Themen.

weiterlesen …


Ehrenvorstand

Auf der Mitgliederversammlung 2019 wurde an Frau Rita Gritsch die Ehrenmitgliedschaft im Vorstand der BSHM verliehen.

weiterlesen …

 


Neue oder geänderte Seiten auf unserer Homepage

Wissenswertes
Bilder
Seniorenberatung
Bilder
Mitglied werden
Wunschgroßeltern
Wissenswertes
Termine
Bilder
Berichte
Wissenswertes
Bilder
Bilder
Bilder
Wunschgroßeltern
Bilder
Bilder
Bilder
Wissenswertes
Wissenswertes
Termine
Berichte
Bilder
Ehrungen
Ehrenmitglieder
Berichte
Sponsoren
Unsere Vereinszeitschrift „Miteinander Heft 54“ als PDF
Erster Fahrradausflug 2020
Neuer Reiter „Seniorenberatung“ unter dem Reiter „Wissenswertes“
Besuch VAN GOGH Ausstellung im Städel Museum Frankfurt
Beitrittserklärung und SEPA-Lastschriftmandat
Veranstaltungen im Jahr 2020
Unsere Vereinszeitschrift „Miteinander Heft 53“ als PDF
Veranstaltungstermine für das 1. Halbjahr 2020
Kegeln – Jahresabschluss-Feier 2019
Techniksprechstunde – Ein Erfahrungsbericht
Veranstaltungskalender für das 1. Halbjahr 2020 als PDF
Oktoberfest 2019
Tag der offenen Tür 2019
3. Platz bei Boule Stadtmeisterschaft 2019
Neuer Reiter „Wunschgroßeltern“ unter dem Reiter „Wissenswertes“
Ausflug „Steinau an der Straße“
Tag der Begegnung – Danke an alle Aktiven
Ausflug „Neue Frankfurter Altstadt“
Unsere Vereinszeitschrift „Miteinander Heft 52“ als PDF
Veranstaltungskalender für das 2. Halbjahr 2019 als PDF
Veranstaltungstermine für das 1. Halbjahr 2019
Minigolf
„Närrischer“ Kaffee-Treff
Neuer Reiter „Ehrungen“ unter dem Reiter „Wer sind wir“
Neuer Reiter „Ehrenmitglieder“ unter dem Reiter „Wer sind wir“
„Närrischer“ Kaffee-Treff
Artikel „Unser Smart“
28.07.2020
01.07.2020
17.04.2020
29.02.2020
20.02.2020
21.01.2020
03.01.2020
18.12.2019
29.11.2019
29.11.2019
28.11.2029
04.11.2019
04.10.2019
31.07.2019
29.06.2019
27.06.2019
27.06.2019
27.06.2019
26.06.2019
26.06.2019
24.06.2019
09.04.2019
09.04.2019
09.04.2019
05.04.2019
05.04.2019
03.12.2018

– Seit 29.11.2019: 5892 Aufrufe –